Gebrauchte Nutzfahrzeuge


Die vielfältigen und hohen Anforderungen an eine Nutzfahrzeuglackierung lassen sich nur durch einen Verbund optimal aufeinander abgestimmter Beschichtungsgänge bewältigen. Langjährige Erfahrung und die Verwendung ausgereifter Materialen macht es uns möglich, eine intelligente und langlebige Lösung für Ihr Gebrauchtfahrzeug zu finden. Im Fokus stehen dabei nicht nur der Werterhalt, sondern auch das Schaffen eines Lackaufbaus, der maximale Belastbarkeit und eine ansprechende Optik langfristig sichert.

Durch eine individuelle Gestaltung können Sie Ihren Fuhrpark optimal Ihren Hausfarben anpassen und so ein professionelles Gesamtbild schaffen. Je nach Kundenwunsch sind auch Mehrfarblackierungen, wie Warnlackierungen oder Ähnliches möglich.

 

Stahl- & Fassadenteile


Die Beschichtung von Stahl- & Fassadenteilen stellt an uns sowohl funktionelle, als auch optische Ansprüche. Um individuell für jeden Verwendungszweck ein Ergebnis mit optimalem Kosten - Nutzen - Verhältnis zu erreichen, bieten wir verschiedene Beschichtungsaufbauten an. Möglich ist dabei das Arbeiten mit Zinkstaubgrundierungen, thermischem Flammbogenverzinken oder bei einem Premiumaufbau, speziell für den Außenbereich, mit Eisenglimmer-Zwischenbeschichtungen. Der Beschichtungsaufbau kann sowohl auf blankem Stahl, als auch auf feuerverzinkten Oberflächen erfolgen.

Auch bei der Decklackierung ist von PUR-Material bis Fluorpolymerlack alles möglich. So kann flexibel auf die jeweiligen Ansprüche an das Objekt eingegangen werden. Durch die Ausstattung mit Schwerlastkränen, bis zu 30t und Anlagen bis 25 m Länge, sind wir in der Lage auch besonders große und schwere Teile zu händeln. Modernste Ausstattung und ausschließlich ausgebildetes Fachpersonal, machen es uns möglich, Ihnen besonders kurze Durchlaufzeiten zu bieten.

 

Funktionsbeschichtungen


Spezielle Funktionsbeschichtungen für Fahrzeuge, Stahl- und Aluminiumteile sind in vielen Bereichen gefragt. Durch die Verwendung funktionaler Beschichtungsmaterialen, kann das Eigenschaftsspektrum eines Objekts, nahezu unabhängig von der Untergrundmaterialität, entscheidend verbessert werden. Auch durch spezielle optische Gestaltung, wie etwa bei Warnlackierungen, übernimmt die Lackierung, neben dem Korrosionsschutz, zusätzliche Aufgaben.

Gefragt sind Funktionsbeschichtungen beispielsweise bei klimatischer Objektbeanspruchung, Offshoreobjekten, Teilen für Luft- und Raumfahrt, Getriebeteilen und seewasserberührten Teilen. Für eine sinnvolle Materialwahl beraten wir Sie gerne.

 

Dokumentiertes Qualitätsmanagement


Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser - ein Anspruch den Sie an uns haben sollten!
Immer häufiger werden in der Oberflächenbeschichtung auch Beschichtungsprotokolle gefordert.
Wir bieten Ihnen neben der Überwachung durch einen Frosio III Inspektor auch die Begleitung des Beschichtungsvorgangs durch zahlreiche Prüfungen an. Dazu gehören:

- Rugotest
- Anchor Profile Test
- Rautiefenmessung per Rauheitsmessgerät
- Staubtest
- Klimamessung
- Bresle Test
- Schichtdickenmessung
- Gitterschnnitt
- Porendurchschlagtest

 

Unsere Projekte im Bereich der Industrielackierung